Finde Regenbogen

 

Es gibt wohl kein Ereignis hier in unserer Welt, was so wundervoll alle Ebenen unseres Seins miteinander verbindet und uns auf die Existenz der höheren Ebenen und allumfassenden Verbindungen hinweist, wie ein Regenbogen.

 

Regenbogen berühren und faszinieren uns alle immer wieder. Sie begegnen uns in unfassbarer Größe am Himmel - aber auch in unserem Alltag und allen möglichen Situationen zeigen sie sich immer wieder, wenn sich das Licht in den Dingen bricht.

 

Regenbogen enthalten alle Farben des Lichts und verbinden Himmel und Erde miteinander ... sie lassen uns träumen, inspirieren uns zu wundervollen Geschichten und laden uns zu bewegenden Erfahrungen ein ... was kann es also Schöneres geben, als mit ihnen zu spielen, sie immer wieder zu finden und uns von ihnen berühren zu lassen

 

Im September 2007 hatte ich an der Nordsee solch ein ganz besonderes Erlebnis mit einem Regenbogen, das ganz wundervoll in diese Zeit passt. Ich bekam nachmittags einen inneren Impuls, bis zum Ende das Strands zu laufen, weil da eine Botschaft auf mich warten würde. Solche Impulse bekam ich damals immer öfter von meiner inneren Stimme, wie ich sie damals nannte ... also lief ich los, weil ich irgendwie gleichzeitig so ein Gefühl von  ❤️ 🌟Weihnachten 🌟 ❤️in mir hatte ... so habe ich es damals tatsächlich empfunden.

 

Ich war sehr neugierig , was dort am Ende des Strands auf mich wartete - es war ein ganz schön weites Stück bis dahin. Als ich dort ankam, schaute ich in die Sonne, die sich schon langsam darauf vorbereitete, unterzugehen. Ich konnte also direkt hineinschauen, ohne geblendet zu werden.

 

Ich hatte mich in diesen Tagen immer wieder gefragt, warum ich mich eigentlich von allem so getrennt fühle. Dieses Trennungsgefühl war damals sehr heftig, und es wurde immer stärker, je mehr ich eine leise spürbare Ahnung davon bekam, dass ich eigentlich mit allem verbunden bin und alles selbst bin - es aber einfach noch nicht wirklich so wahrnehmen und empfinden konnte.

 

Also stand ich da, schaute in die Sonne und hatte plötzlich tatsächlich das Gefühl, dass ich mit der Sonne und mit Allem verbunden bin ... und ich empfing die Botschaft:

 

 ❤️ „Wir sind nicht getrennt, waren nie getrennt und werden nie getrennt sein. Denn ich bin in Dir und Du bist in mir. Und so ist es, so war es und so wird es immer sein.“ ❤️

 

Das war ein sehr bewegender Moment für mich, ich stand eine ganz Weile regungslos da und schaute in die Sonne und versuchte zu begreifen, was da gerade geschehen war ... es war eine sehr klarer Botschaft, die ich bekommen hatte - und es schien nichts Wirklicheres zu geben als die Worte dieser inneren Stimme in mir selbst und dieses Gefühl, das sie in mir auslöste.

 

Und doch war es einfach ein sehr, sehr ungewöhnliches Erlebnis und genauso berührend und bewegend wie nicht greifbar, auch wenn ich meine innere Stimme ja schon ziemlich gut kannte ... und ich konnte es im wahrsten Sinne des Wortes einfach nicht fassen, und fühlte mich gleichzeitig so verbunden und begleitet wie noch nie.

 

Und gerade in dem Moment, als mich meinen Blick abwandte und mich zu Seite drehte, um mich auf den Rückweg zu machen, sah ich, dass sich in genau dieser Richtung ein riesengroßer Regenbogen gebildet hatte, der das Meer mit dem Land verbunden hat...

Das war wirklich super ergreifend ... offenbar sollte ich diese Botschaft für immer in meinem Gedächtnis behalten ohne sie jemals wieder anzuzweifeln ... was vollkommen gelungen ist. Sie hallt noch immer in mir nach. <3

 

Ich bin dann noch ein oder zwei Jahre regelmäßig an die See gefahren, in dieser Zeit fand ich lauter - teilweise riesengroße - Smileys und super viele Herzen in allen möglichen naturgegebenen Formen. :-)

 

Das kommt euch sicher bekannt vor :-) – denn daraus sind dann die Finde-Spiele entstanden, die wir hier so wundervoll gemeinsam spielen und es berührt mich sehr, dass ich das alles mit euch teilen kann und meine Wahrnehmungen weitergeben kann. Ich liebe es sehr, wirkungsvoll zu der Inspiration beizutragen, die Welt auf eine ganz neue, helle und verbundene Weise wahrzunehmen und sie dadurch als hellen Ort voller Verbundenheit wahrzunehmen - denn genau dadurch wird sie dieser helle und verbundene Ort und wir tragen alle gemeinsam dazu bei.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0