top of page

Wie du dich unterstützen kannst – Impulse von den Seraphim







Ihr Lieben, 💛

 

ich möchte einige Impulse aus dem Space of Light- Call vom Mittwoch mit euch teilen, weil sie super wertvoll sind.

 

Diese Impulse haben wir in dem Call von den Seraphim bekommen. Sie begleiten mich seit einiger Zeit und ich bekam von ihnen den Impuls, sie in unseren Gruppen-Call einzuladen.

 

Die Seraphim sind ein sehr hochschwingendes Engelkollektiv, das uns unter anderem dabei unterstützt, alte Strukturen, die uns nicht mehr dienen – wie zum Beispiel grundlegende Gefühle und Emotionen von Angst, Schuld, Machtlosigkeit, Unzufriedenheit, Trauer usw. – wahrzunehmen, in uns anzunehmen und dadurch grundlegend in uns zu wandeln.

 

Die Seraphim haben eine sehr liebvolle, sehr hell schwingende Energie und wirken unfassbar kraftvoll. Sie laden uns ganz bewusst ein, mit ihnen gemeinsam aus uns selbst heraus für uns selbst zu wirken. Denn sie sind Teil von uns.


 


Dies sind die Impulse, die wir bekommen haben:

 

Wir Menschen haben ein unfassbar großes Sicherheitsbedürfnis. Und die Angst, die dieses Bedürfnis nach Sicherheit erzeugt, ist unser größter Motor.

 

Doch dieser Motor hält uns wiederum in Kontrollmustern fest und in all dem, was wir eigentlich verändern wollen. Daher wird sich dieser Motor mit unserer Unterstützung immer mehr in einen neuen Motor verwandeln.

 

Wir sind sehr darauf bedacht, dass Altes nicht nochmal geschieht. Dass das, was wir erlebt haben, nicht nochmal geschieht. Dass sich vergangenes Erleben nicht nochmal wiederholt.

 

Doch genau dadurch, dass wir darauf so bedacht sind, dass sich Altes nicht mehr wiederholt, halten wir auf die Energie des Alten am Leben, obwohl sie nicht mehr ist. Dadurch kreieren wir uns dadurch unsere Dauerschleifen, sowohl persönlich als auch kollektiv.


Es ist sehr unterstützend für uns, zuzulassen und wahrzunehmen, dass alte Themen, alte Verletzungen, alte Wunden, usw. geschlossen sind. Wahrzunehmen, was sich schon verändert hat.

 

Frohen Mutes weiterzugehen, mit Freude an uns selbst und allem, was da ist, weiterzugehen und nicht mehr im gefühlsmäßigen Rückwärtsgang zu leben.



 


Du kannst diese Impulse einfach für dich wirken lassen. Sie werden etwas in dir bewegen, wenn du dich dafür öffnest.


Ich wünsche dir von Herzen alles Liebe 💛

Dagmar



 

PS: Im Anschluss an diese Impulse sind wir mit den Seraphim in eine Meditation gegangen, haben uns mit ihren Energien verbunden und sie für uns wirken lassen.

 

Die Aufzeichnung (wie auch die Aufzeichnungen aller anderen Calls mit vielen wundervollen Impulsen und Meditationen) bekommst du im Space of Light and Intuition.

Dort wirst du ein ganzes Jahr lang in einer wundervollen Gruppe von mir unterstützt, aus deinen beengenden Mustern herauszufinden und dich immer leichter und wirkungsvoller mit deiner Intuition und deinen höheren Bewusstseinsebenen (wie zum Beispiel deinem geistigen Team) zu verbinden

 

61 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page