Die Kraft des Verständnisses für dich selbst




Ihr Lieben, 💛


wenn du in Themen steckst, von denen du dich blockiert fühlst, die dich immer wieder eine Dauerschleife erleben lassen und denen gegenüber du dich machtlos fühlst, dann gerätst du sehr leicht in einen Kampfmodus oder in Resignation. Beides führt zu einem „Brodeln“ in dir, staut sich auf, verfestigt sich – du erlebst immer wieder das Gleiche, weil du in der gleichen Wahrnehmung bleibst, und das Ganze verstärkt sich mehr und mehr. Du gerätst immer mehr in eine Abwärtsspirale.


Tatsächlich kämpfst du dabei gegen dich selbst und dein Muster und du kochst es immer wieder hoch – weil du in dem Muster gesehen und verstanden werden möchtest – und weil du dir auf diesem Wege eine Lösung und quasi „Rettung“ erhoffst. All diese Dinge geschehen meist völlig unbewusst.


Letztendlich wünschen wir uns in einem Erleben, dass uns traurig macht, machtlos fühlen lässt, uns verzweifeln lässt und Ähnliches, nichts mehr, als in diesem Erleben gesehen, verstanden und gerettet zu werden – aus den eben genannten Gründen. Und aus den gleichen Gründen halten wir unbewusst genau an diesem Erleben fest und verstärken es, genau aus denselben Gründen. Gleichzeitig erhoffen wir uns unbewusst davon, das Erleben in diesem Muster irgendwie kontrollieren zu können. Eine perfekte Dauerschleife.


⭐️Was also tun?⭐️


Ein wichtiger Prozess ist hier, dir selbst immer mehr Verständnis entgegenzubringen. Zu verstehen, wie du dich in dem Muster fühlst und wie du gegen dich selbst kämpfst. In diesem beobachtenden – dich selbst beobachtenden – Verständnis bist du ganz automatisch in einer höheren Perspektive, in der du gleichzeitig mit dir in dem Muster verbunden bist, wie auch gleichzeitig das Ganze mit Abstand betrachten kannst – und somit immer mehr Verständnis gewinnst. Dieses Verständnis tut dir unglaublich gut.


Und gleichzeitig bist du auf dieser höheren Perspektivebene in der Lage, auch in neue Richtungen zu schauen, und dich mit neuen Möglichkeiten und Impulsen zu verbinden – mit neuen, wirkungsvoll unterstützenden Wegen in ein neues Muster hinein. Du kannst in dieser Perspektive also wirkungsvoll deine Wahrnehmung und damit dein Erleben erweitern, dich selbst unterstützend und erweiternd begleiten und Schritt für Schritt mitnehmen in ein neues Erleben.


In dieser Perspektive betrachtest du dich und dein Erleben aus dem Herzen heraus, in dem dein liebevolles Verständnis sowohl für dein Muster, dein bisheriges und dein aktuelles Erleben zusammenfließen, wie auch dein Verständnis und dein höheres Wissen, dass dich für neue, leichtere, freudigere Wege öffnet und dich liebevoll weiterträgt und weiterführt. Aus deinem Muster heraus in dein neues Erleben hinein, so wie es dich immer mehr erfüllt.


Wenn du also gerade irgendwo das Gefühl hast, nicht mehr weiterzukommen, dann betrachte dich und dein Erleben mehr und mehr aus dieser verständnisvollen Perspektive. 🤗


Alleine diese neue Betrachtungsweise wird dich entspannen und dein bisheriges Erleben erhellen, weil du du aus dem Kampf und der Machtlosigkeit und der Resignation aussteigst und dich gleichzeitig mit immer mehr Klarheit in dem Muster siehst, dir liebevoll entgegenkommst, dich siehst und dir neue Sichtweisen eröffnest.


Ich wünsche dir viele erleichternde und erhellende Erfahrungen auf diesem Weg! 🤗


Liebe liebe Grüße! 💛


Dagmar




Wenn du noch tiefer in dieses Thema eintauchen möchtest:

Die Kraft des Verständnisses für dich selbst kannst du auch im ersten Teil meines neuen zweiteiligen Audio-Workshops zum Downloaden "Wege in deine Freiheit" kennenlernen und erleben. Ich freue mich sehr, wenn ich dich dabei begleiten darf!


Du findest hier eine kostenlose Hörprobe.

Möchtest du mit Blick ins Licht in Verbindung bleiben?

© 2020 by Dagmar Lente